House of Cards (Season 1 & 2) legal in Deutschland kucken

House of Cards in Deutschland sehen

House of Cards – Die beste Serie der Welt jetzt auch in Deutschland. (Foto: ♫crzypianist12♫ @ flickr.com)

Die US-Serie „House of Cards“ ist eine der besten Serien unserer Tage. Dem genialen Duo David Fincher und Kevin Spacey ist es gelungen, eine der unterhaltsamsten, spannendsten und vielschichtigsten Serien ever zu produzieren. Das unglaubliche daran: Hinterher hat man selbst in Deutschland den Eindruck, US-Politik das erste Mal im Leben wirklich verstanden zu haben.

Fincher und Spacey gehen auch in der Distribution neue Wege: Statt mit altbekannten Fernsehsendern produzieren Sie „House of Cards“ zusammen mit dem Streaming-Service Netflix, der bekanntesten Online-Videothek der USA. Statt jede Woche eine einzelne Folge zu einem festen Sendetermin zu veröffentlichen, wie es seit Anbeginn der TV-Übertragung die Regel ist, macht Netflix die kompletten Staffeln gleichzeitig zugänglich. Der Zuschauer kann also entscheiden, ob er jeden Abend eine Folge ansieht, wenn er Zeit und Lust hat oder sich gleich alle Staffeln an einem Wochenende reinzieht. Dem „Binge-Viewing“ sind keine Grenzen gesetzt.

House of Cards (Seasons 1 & 2) legal in Deutschland kucken – so geht’s
Alle Staffeln von House of Cards in Deutschland legal zu sehen ist einfach: Die Streaming-Videothek Netflix lässt sich über einen Umweg auch in Deutschland (für 5,76 €/Monat) abonnieren. Mit ein paar Handgriffen und einer Kreditkarte ist schnell ein Netflix-Konto angelegt, ein internationaler DNS-Server wie z.B „Unblock-Us“ (3,23€/Monat) sorgt dafür, dass die Daten den legalen Weg ins heimische Wohnzimmer finden. Das Ganze kostet also unter 9 Euro im Monat, dafür steht einem die ganze US-Film und Serienwelt offen. Ausführlich habe ich das Vorgehen hier in dem BeitragNetflix in Deutschland“ beschrieben. Hier die Kurzfassung als Video:

Im Wesentlichen muss man also nur einen kostenlosen Test bei Unblock-Us starten, den DNS-Server in seinem Computer eintragen und schon kann man sich auf Netflix.com anmelden. Netflix bietet einen kostenlosen Testmonat an, sollte einem also die Kombination aus Unblock-Us und Netflix (die ich seit über 2 Jahren begeistert für alle meine Serien- und Filmbedürfnisse nutze) nicht zusagen, kann man sich innerhalb einer Woche ohne Risiko wieder zurückziehen. Dabei kommt die Serie natürlich im (viel besseren) englischen Originalton auf den TV, man kann bei Netflix als Hilfe aber auch englische Untertitel zuschalten.

Rechtlich ist das Ganze im Vergleich zu halbseidenen Tauschbörsen übrigens unproblematisch: „Die Umgehung sogenannter Proxy-Sperren, also der Ländersperren, verstößt meiner Ansicht nach nicht gegen das Gesetz“, sagt so Rechtsanwalt Christian Solmecke gegenüber stern.de. „Das Urheberrechtsgesetz verbietet zwar die Umgehung wirksamer technischer Maßnahmen, die zum Schutze eines urheberrechtlich geschützten Werkes eingerichtet wurden, bei der Proxy-Sperre handelt es sich jedoch nicht um eine wirksame technische Maßnahme im Sinne des Gesetzes. Die Sperre kann bereits mit einem Klick umgegangen werden, ohne dass besonders trickreiche Manipulationen vonnöten sind.“

Viel Spaß mit Netflix und House of Cards in Deutschland!

House of Cards Staffel 1 (Deutschland)

Nr.Deutscher TitelOriginaltitel
1Das Spiel beginntChapter 1
2Der GesetzesentwurfChapter 2
3Der WasserturmChapter 3
4Die IntrigeChapter 4
5Die SpendengalaChapter 5
6Der StreikChapter 6
7NeustartChapter 7
8Die gute alte ZeitChapter 8
9GewissensentscheidungChapter 9
10Im freien FallChapter 10
11ErlösungChapter 11
12Der WunschkandidatChapter 12
13Der neue VizepräsidentChapter 13

 

House of Cards Staffel 2 (Deutschland)

Nr.Deutscher TitelOriginaltitel
14Jäger oder Gejagter?Chapter 14
15Ein Freund der FamilieChapter 15
16Senatoren in HandschellenChapter 16
17Das FernsehinterviewChapter 17
18Die BrückeChapter 18
19HitzewelleChapter 19
20SpendengelderChapter 20
21Chapter 21
22Chapter 22
23Chapter 23
24Chapter 24
25Chapter 25
26Chapter 26
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*