Hackfresse: Dein neues, digitales Gesicht.

Anonymous. stevegarfield@flickr.com

Datenschützern kommt Pipi in die Augen, wenn sie das Wort „Gesichtserkennung“ nur hören. Die Angst vor dem biometrischen, allsehenden Big-Brother-Auge steckt tief. Während wir noch versuchen, unsere Browser-Cookies zu löschen, plant Walmart da draußen vielleicht schon das individuelle Klopapier-Kaufverhalten über die Überwachungskameras zu tracken. Doch keine Angst, findige Hacker haben die Lösung gefunden. Arturo Castro hat einen Realtime-Facetracker programmiert, der einen auf Wunsch in Michael Jackson, Brad Pitt oder etwas noch verstörenderes verwandelt. Sort of. Junge, ich hoffe das setzt sich durch.

Faces from arturo castro on Vimeo.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*